menu

Safe Harbor

Hollister ist Mitglied des Safe-Harbor-Datenschutzprogramms der USA, EU und Schweiz

Das Handelsministerium der Vereinigten Staaten (USA) hat mit der Europäischen Kommission und dem Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten der Schweiz eigene, aber ähnliche „Safe-Harbor“-Rahmenwerke unter Einbeziehung von Datenschutzprinzipien entwickelt. Dieses Safe-Harbor-Rahmenwerke sind dazu konzipiert, US-amerikanische Organisationen mit einem Mittel zur Erfüllung der rechtlichen Anforderungen der Europäischen Union (EU) und Schweiz auszustatten, sodass den persönlich identifizierbaren Daten, die von der EU oder der Schweiz in die Vereinigten Staaten übertragen werden, ein angemessener Datenschutz gewährt wird.

Die vorliegenden Datenschutzgrundsätze stehen mit den Safe Harbor-Datenschutzprinzipien in Einklang, und unsere Sites haben ausdrücklich bestätigt, dass die Übertragung manueller und elektronischer Daten von der EU oder Schweiz in die Vereinigten Staaten den Safe Harbor-Datenschutzprinzipien entspricht.

Unsere Sites erhalten private Informationen über Kunden von Quellen außerhalb der Vereinigten Staaten einschließlich Ländern innerhalb der EU und der Schweiz. Unsere Selbstzertifizierung mit Verifizierung durch unabhängige Dritte bestätigt, dass unsere Datenschutzverfahren mit den US-EU und US-Schweiz Safe-Harbor-Datenschutzprinzipien übereinstimmen: Informationspflicht, Wahlmöglichkeit, Weitergabe, Zugangsrecht, Sicherheit, Datenintegrität und Durchsetzung. Weitere Informationen über das Safe-Harbor-Programm des US-Handelsministeriums finden Sie unter http://www.export.gov/safeharbor/.

Datenschutzbeschwerden von Hollister Kunden, Mitarbeitern und/oder Geschäftspartnern in der Europäischen Union und in der Schweiz: In Übereinstimmung mit den US-EU und US-Schweiz Safe-Harbor-Datenschutzprinzipien verpflichtet sich Hollister, Beschwerden hinsichtlich des Schutzes Ihrer Daten und der Erfassung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Informationen durch uns zu lösen. Staatsangehörige der Europäischen Union und der Schweiz mit Anfragen oder Beschwerden hinsichtlich der vorliegenden Datenschutzgrundsätze sollten sich zuerst an die Datenschutzstelle von Hollister unter Privacy@Hollister.com wenden.

Hollister und alle oben genannten verbundenen Unternehmen und Markenwebsites haben sich weiterhin verpflichtet, ungelöste Datenschutzbeschwerden hinsichtlich der US-EU und US-Schweiz Safe-Harbor-Datenschutzprinzipien an einen unabhängigen Streitbeilegungsmechanismus, den vom Council of Better Business Bureaus betriebenen BBB EU SAFE HARBOR, zu verweisen. Wenn Ihre Beschwerde von Hollister nicht zufriedenstellend gelöst wird, finden Sie weitere Informationen auf der BBB EU SAFE HARBOR Website unter www.bbb.org/us/safe-harbor-complaints.